Informationen zur Wiedereröffnung

Liebe Gäste, das Flummyland hat seit dem 1. September wieder für Sie geöffnet.

Aufgrund der Corona Pandemie sind folgende Punkte zu beachten:

Verhalten

  1. Tragen Sie einen Mund-Nasen Schutz beim Betreten und Verlassen des Flummylands, und auch immer wenn Sie Ihren Tisch verlassen. Am Tisch kann die Maske abgesetzt werden.
  2. Desinfizieren Sie sich und Ihren Kindern beim Betreten des Flummylands die Hände.
  3. Beim Betreten des Flummylands müssen von jedem folgende Daten angegeben werden: Vorname, Nachname, Adresse und Telefonnummer. Bei Kindergeburtstagen genügt es für die Gästekinder alle Namen einzutragen.
  4. Kinder dürfen auf der Spielfläche ohne Maske spielen. Weisen Sie Ihre Kinder aber darauf hin, das sie beim Spielen zu fremden Kindern Abstand halten sollen. 
  5. Halten Sie an der Theke oder in anderen Situationen immer den Mindestabstand ein.
  6. Bleiben Sie dem Flummyland fern wenn Sie oder ein Kind Fieber, Husten oder andere Symptome einer Grippe oder Erkältung haben.
  7. Speisen müssen an der Theke abgeholt werden. Eine Nummern Anzeige informiert Sie wenn Ihre Bestellung zum Abholen bereit ist.   

Öffnungszeiten

  1. Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben gibt es eine Beschränkung der Besucherzahl.
  2. Um trotzdem einer größeren Zahl von Gästen den Besuch zu ermöglichen wird es an Tagen, an denen ab 10.00 Uhr geöffnet ist (Wochenende, Ferien-, Feier- und Brückentagen), zwei Besuchszeitfenster geben. Einmal von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr und von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr.
  3. In der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 14.30 Uhr bleibt das Flummyland geschlossen um für die Gäste des zweiten Zeitfensters, Tische und Spielgeräte zu desinfizieren.
  4. Aufgrund der begrenzten Zahl der zugelassenen Gäste ist es ratsam einen Tisch zu reservieren, oder sich zumindest kurz vor einem Spontanbesuch telefonisch zu erkundigen ob noch Plätze frei sind.
  5. Der Feierabendtarif ab 17.00 Uhr kann natürlich auch nur genutzt werden, wenn noch Plätze frei sind.
  6. Bitte beachten Sie das Sie beim ersten Zeitfenster das Flummyland um 14.00 Uhr verlassen haben müssen.

Herzlich Willkommen im Flummyland

Unser neues Trampolin (14m x 10m).


Unser neues E-Tron Lichtmotorrad.                                                                                          (Einwurf 1.-€)


Die schwebenden Bälle sind besonders für die Kleinen faszinierend, noch besser geht es mit Luftballons


Unsere von uns entworfene, und exclusiv für das Flummyland produzierte Hüpfburg Ozean Abenteuer.

Auf der 11m x 11m großen Hüpfburg kann man den Leuchtturm erklimmen, die Rutschbahn rutschen, oder ganz mutige können sich auch von einem Podest im freien Fall auf des "Zero Schock" Luftkissen fallen lassen. Für unsere kleinen Gäste dürfte der kleine Hindernisparcour mit Schildkröte,Seeschlangen und Korallen besonders interessant sein.


Großes Piratenschiff Klettergerüst mit zwei Doppel-Rutschen, einer Tunnel-Rutsche, Seilbahnen, Rollen-Rutsche mit Kurve, und natürlich ein Bällebad.


Unser neues Spiel-Schloss für Kinder bis 6 Jahre.


In unserem Bällebad sorgen ca 11.000 Bälle dafür, das mann auch tauchen kann.


Große Baustelle mit über 400 Bausteinen


Unser Babybereich für Kinder unter 4 Jahren
Unser Babybereich für Kinder unter 4 Jahren

Die Fahrbahn für Tretfahrzeuge


Kinder Disco, hier läuft immer eine bunte Mischung aus aktuellem Pop, Kinderlieder , 90er / 80er & Oldies
Kinder Disco, hier läuft immer eine bunte Mischung aus aktuellem Pop, Kinderlieder , 90er / 80er & Oldies

Zwischen Trampolin und Fußballarena kann man jetzt auch auf eine Torwand schießen.


Bitte beachten Sie das die Spielfläche nicht mit Schuhen (auch keine Hallenschuhe !) und auch nicht barfuß betreten werden darf. Am besten eignen sich Rutschsocken oder Turnschläppchen. Im Sitzbereich dürfen Sie die Schuhe natürlich anbehalten.